• Frohmestr. 16 22457 Hamburg
  • Telefon: (0 40) 550 30 31
  • Öffnungszeiten:
  • Mo-Fr: 09.00 - 19.00 Uhr
  • Sa: 09.00 - 14.00 Uhr

Handhabung und Pflege

BRILLEN
KONTAKTLINSEN
  • Hier haben wir Ihnen ein paar Tipps zusammengestellt, damit Sie lange Freude an Ihrer Brille haben.
  • Taschentücher oder die Hose sind für die Reinigung Ihrer Brille tabu. Kleinste Staub- und Schmutzpartikel können zu Schlieren oder Kratzern auf den Gläsern führen.
  • Wenn Sie die Brille zwischendurch reinigen möchten, verwenden Sie am besten ein Mikrofasertuch.
  • Alle paar Tage empfiehlt sich die schonende Reinigung mit etwas Spülmittel, das Sie mit den Fingern auf die Gläser auftragen, unter fließendem Wasser abspülen und mit einem fusselfreien Tuch trocknen.
  • Brillen mögen es nicht, auf den Gläsern abgelegt zu werden – hier sind Kratzer vorprogrammiert.
  • Zudem sind sie empfindlich, was hohe Temperaturen, wie beispielsweise auf dem Armaturenbrett Ihres Autos, angeht.
  • Am wohlsten fühlt sich die Brille im Hartschalenetui, wenn sie nicht auf Ihrer Nase sitzt.
  • Kontaktlinsen brauchen die richtige Pflege, da sie direkt auf der Hornhaut aufsitzen; bei unsachgemäßer Anwendung können sonst Krankheiten am Auge entstehen.
  • Wir bieten Ihnen auf die verschiedenen Materialien der Kontaktlinsentypen ausgerichtete Reinigung- und Pflegemittel.
  • Bitte reinigen Sie Ihre Kontaktlinsen NIEMALS mit Leitungswasser. Neben Chlor und Krankheitserregern können hier kleinste Sand- und Metallpartikel enthalten sein, was die Linsen und nicht zuletzt Ihre Augen schädigen kann.
  • Wir beraten Sie sehr gerne und ausführlich rund um Pflege, Handhabung und Reinigung Ihrer Kontaktlinsen.
  • Zusätzlich empfehlen wir sogenannte Nachbenetzungstropfen, die die Augenfeuchtigkeit und den Tragekomfort aufrechterhalten.